Startseite

Willkommen auf meinem Blog!

Ratingen und seine Umgebung bieten viele unterschiedliche Highlights, die man nur kennenlernen muss. Genau das ist das Ziel meines Blogs, denn ich möchte dieses Fleckchen Land anderen näherbringen und zeigen, dass man hier sowohl als Tourist als auch Einwohner eine schöne Zeit verbringen kann. Besonders, wenn man sich abends im Restaurant Essbar einfindet, denn das ist mein absoluter Hot-Spot in Ratingen.

Kulinarische Highlights in der Essbar

glutenfreie Ernährung

Lust auf einen guten Happen in Ratingen? In einem solchen Fall ist das Restaurant Essbar die perfekte Anlaufstelle. Seit Jahren überzeugen die Räumlichkeiten mitten im Herzen der Stadt ihre Gäste und auch in Zukunft wird sich das nicht ändern. Meine besondere Empfehlung geht an alle, die eine glutenfreie Ernährung bevorzugen. Immerhin ist das Restaurant komplett glutenfrei und nutzt nur Produkte aus dem Hause Dr. Schär. Gleichermaßen werden alle Gerichte frisch zubereitet, wobei das Team auf irgendwelche Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker verzichtet. In der Essbar erhält man noch wahre Kochkunst, die mit einem kühlen Bier oder einem ausgewogenen Wein vervollständigt wird. Mein Tipp: An lauen Sommerabenden ist der Biergarten die perfekte Adresse in Ratingen. Hier kann man die letzten Sonnenstrahlen genießen und dabei noch durch die abwechslungsreiche Speisekarte stöbern.

Die Vorteile vom Restaurant Essbar:

  • Wunderbare Lage in Ratingen
  • Verzicht auf Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker
  • Freundliche, helle und gemütliche Räumlichkeiten
  • Alle Gerichte sind glutenfrei
  • Großer Biergarten

Eine Runde um den Baldeneysee

Baldeneysee

Fahrradfahrer sollten sich auf den Weg zum Baldeneysee machen, denn dieser ist im Sommer das perfekte Ausflugsziel rund um Ratingen. Dabei ist der Baldeneysee nicht nur wunderschön anzusehen und gerade für Familien ein großer Spaß, sondern auch voller Geschichte. Im gegenüberliegenden Hang findet man die Villa Hügel, die zu einer der geschichtsträchtigsten Bauwerke des Umlands zählt. Doch auch nur für ein kurzes Päuschen ist der See bestens geeignet. Ein persönlicher Tipp: Am besten den Besuch vom Baldeneysee mit einem Abstecher in die Werdener Altstadt verbinden.

Weitere Höhepunkte auf meinem Blog

Natürlich möchte ich nicht nur über Essbar sprechen, auch wenn es mein liebstes Restaurant ist, sondern ebenso andere Themen anschneiden, die mich in meinem Leben bewegen. Dabei sind die Themen mit Sicherheit genauso bunt und vielfältig wie ich. Ob Urlaube, Sexualität, Rezepte oder sogar Technik-Tipps, hier werdet ihr fündig. Bleibt also ein Weilchen hier und gemeinsam werden wir bestimmt viel Spaß haben.